Experimentalangebote
Bios Braunschweig
Schlagwörter

Bios Labor Schueler

Wirkung von UV-Strahlung auf die DNA

Arbeiten mit Nukleinsäuren|Eigenschaften von DNA| Jg. 10-13

Beschreibung

DNA kann durch Umwelteinflüsse (z.B. erhöhte UV-Anteile im Sonnenlicht) auf verschiedene Weisen geschädigt werden. In der Regel werden diese Schäden durch Reparaturenzyme behoben, können aber auch zu krankhaften Veränderungen der Zelle führen. 
Am Beispiel von Plasmid-DNA aus Escherichia coli werden Strukturveränderungen in Abhängigkeit von der Bestrahlungsdauer mit UV-Licht aufgezeigt.

Wir danken Herrn Prof. Dr. H. Schmidt, Institut für Genetik der TU Braunschweig, für die freundliche Unterstützung und Bereitstellung des Bakterienstammes.

Methoden

  • Isolierung von Plasmid-DNA aus E.coli (GVO) 
  • UV-Bestrahlung der Plasmid-DNA
  • Kontrolle durch Elektrophorese und Auswertung

Wünschenswerte Vorkenntnisse

  • physikalisch/chemische Grundlagen (Licht, Ozon)
  • Bau einer Bakterienzelle
  • Bau von DNA
  • Proteinbiosynthese (mind. Genwirkkette)
  • Mutationen
  • Molekularbiologische Methoden (Gelelektrophorese)

Dauer

ca. 7-8 h (einschl. Mittagspause)

 

Experimentalangebote

Jeder Kurs beinhaltet Schülerexperimente, Erarbeitung ihres theoretischen Hintergrundes und auf Anfrage Vorbereitungshilfen für die begleitende Lehrkraft. Die Kursdauer ist abhängig von Methodik und Anspruch des ausgewählten Themas und für die angemeldete Gruppe verbindlich.

Hinweis: Die folgenden Versuche werden zur Zeit nicht angeboten:

"Spender gesucht"

"Le Coeur du Roi"

"Zucker im Visier"

   Gesamtes Angebot BioS – Experimentalkurse

 

 

  • Alle
  • Arbeiten Mit Mikroorganismen
  • Arbeiten Mit Nukleinsäuren
  • DNA Sequenzanalyse
  • Eigenschaften Von DNA
  • Gelelektrophorese
  • Jg. 10 13
  • Jg. 12 13
  • Mikrobiologie
  • Molekularbiologie
  • PCR
  • Untersuchung An Menschlicher DNA
  • Untersuchungen Weiterer Stoffgruppen

Helmholtz HZI LogoDSMZ LogoTUBraunschweig LogoLogo MWK

© BioS Braunschweig | 2020 | Impressum | Datenschutz