Biotechnologisches Schülerlabor BraunschweigBiotechnologisches Schülerlabor Braunschweig

Das BioS »Museum«

Hier finden Sie etwas ältere,
aber immernoch sehenswerte Galerien.

Dienstag, 11.11.2014

Ferienkurs 2014

Bakteriophagen als Erfolgsrezept gegen multiresistente Keime? Der Frage nach der wachsenden Problematik von Antibiotika-Resistenzen und dem möglichen Einsatz von Phagen gegen solche Bakterien sind 9 Schülerinnen und Schüler nachgegangen - in den Laboren des Schülerlabors BioS auf dem Campus des HZI. Und natürlich nur mit harmlosen Bakterien, obgleich Namen wie Pseudomonas und Staphylococcus durchaus an Infektionen erinnern. In den Schulferien und mit großem persönlichen Einsatz wurde die Effizienz verschiedener Antibiotika getestet, es wurden Phagen gesucht (Phage-hunting) und aus der großen Phagen-Bibliothek der DSMZ die Spezifität ausgesuchter Phagen ermittelt.
Wie ist die aktuelle Situation z.B. in Krankenhäusern Antibiotika resistente Keime betreffend und was lässt sich tatsächlich gegen diese Keime unternehmen? Die Teilnehmer konnten in Vorträgen zu diesen und weiteren Fragen mehr erfahren und mit den Referenten diskutieren.
Auch in den Diskussionen blieb offen, ob die Phagentherapie in Deutschland tatsächlich Fuß fassen wird und ob es sich dann als Erfolgsrezept erweisen wird. Sicher ist jedoch, dass der Ferienkurs den Teilnehmern einen großen Wissenszuwachs vermittelt hat und dass es Spaß gemacht hat!
Dieser Ferienkurs ist ein Kooperationsprojekt mit der Deutschen Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen. Wir danken Dr. Christine Rohde (DSMZ, Braunschweig) für Ihre große Unterstützung, sowie den Referenten Dr. Jana Söffker (Klinikum Wolfsburg), Dr. Wolfgang Rabsch (RKI Wernigerode) und Dr. Dietmar Haake (Hygiene Weiterbildung Karlsruhe).

Montag, 12.08.2013

Ferienkurs 2013

Mit großer Einsatzbereitschaft haben die Schülerinnen und Schüler des Ferienkurses neue Methoden im BioS durchgeführt, um Pflanzenviren aufzuspüren: Potato Virus Y wurde mit Hilfe der Methode ELISA nachgewiesen und vier Stämme anhand ihrer unterschiedlichen RNA durch RT-PCR identifiziert. Außerdem konnte in einigen Kartoffelpflanzen ein DNA-Abschnitt sichtbar gemacht werden, der für eine extreme Resistenz gegen Potato-Viren verantwortlich ist.
Vielen Dank an das Julius-Kühn-Institut (JKI) sowie an die Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkultur (DSMZ) in Braunschweig, deren Wissenschaftler das BioS durch Vorträge und Bereitstellung der Methoden unterstützt haben!

Freitag, 01.02.2013

Lehrerfortbildung ENZYMATIK

Die Einsatzbereitschaft der Kolleginnen und Kollegen während des experimentellen Teiles sicherte gut auswertbare Ergebnisse!

Dienstag, 20.11.2012

HELMHOLTZ-TAG 2012 im BioS Schülerlabor

Heute findet in allen 25 Schülerlaboren der Helmholtz-Gemeinschaft der erste deutschlandweite HELMHOLTZ-TAG statt.
HERMANN VON HELMHOLTZ, der Namenspatron der Helmholtz-Gemeinschaft, war einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler des 19. Jahrhunderts. Seine teilweise bahnbrechenden Erkenntnisse werden jedoch häufig nicht mit ihm in Verbindung gebracht. Schülerinnen und Schüler erhalten heute einen Einblick in seine Forschungsarbeiten und dürfen im Anschluss selbst in den Laboren experimentieren.

Mittwoch, 14.11.2012

Ferienkurs 2012 "Bakterien als Proteinfabrik"

12 Schülerinnen und Schüler haben während des Ferienkurses vom 23. bis 26. Oktober 2012 im BioS-Schülerlabor experimentiert. In Kooperation mit der Arbeitsgruppe Rekombinante Proteinexpression im HZI wurden wesentliche methodische Schritte, die von der DNA zum aktiven Protein führen, in mehreren Experimenten nachvollzogen. Einige Impressionen dazu sind in den folgenden Bildern zusammengestellt.

Montag, 16.07.2012

Chinesische Schülergruppe im BioS

Im Rahmen des Schüleraustausches des Otto-Hahn-Gymnasiums mit der High School No. 11 aus Hangzhou waren 21 chinesische Schülerinnen und Schüler in Gifhorn zu Gast. Am 11.07.2012 besuchte diese chinesische Schülergruppe auch das Schülerlabor BioS, um dort ein Experiment mit der eigenen DNA durchzuführen.

Freitag, 22.06.2012

Jubiläumsfeier "10 Jahre BioS" im Forum

Die Feierstunde im Forum des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung ermöglichte Einblicke in die regionale und überregionale Bedeutung des BioS-Schülerlabors, gab einen kurzweiligen Rückblick auf seine Entstehung und bot vielfältige Gelegenheiten zu netten Gesprächen.

Freitag, 22.06.2012

Jubiläumsfeier "10 Jahre BioS" im Labor und Gründerzentrum

Schülerinnen und Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums Gifhorn experimentierten im Labor, während interessierte der geladenen Gäste Einblicke in das Experiment bekommen und Fragen stellen konnten.

Montag, 29.08.2011

Lehrerfortbildung für Berufsschullehrer (NLQ) am 24. und 25. August 2011

20 interessierte Lehrkräfte aus ganz Niedersachsen experimentierten zwei Tage lang im BioS zu dem Thema "Moderne Methoden der Biologie". Nachweismethoden für gentechnisch verändertes Soja in Lebensmitteln wurden praktisch durchgeführt, die Technik des DNA-Microarray durch Vorträge und Laborführung kennen gelernt.

Freitag, 19.08.2011

Ferienkurs 2011

In den letzten drei Tagen der Sommerferien fand der diesjährige Ferienkurs statt, in dem 16 Schülerinnen und Schüler erfolgreich arbeiteten. Methoden zum Nachweis gentechnisch veränderter Pflanzenanteile in Lebensmitteln wurden experimentell durchgeführt; Informationen zu den Methoden in Landwirtschaft und Forschung sowie zur Lebensmittelüberprüfung in Form von Vorträgen gehört.
Am Tag der Exkursion in das Institut für Pflanzenbiologie der TU konnte die Viktoria-Blüte bewundert werden!

Montag, 23.05.2011

Tag der offenen Tür im HZI 2011

Am Samstag, den 21.05.2011 konnte Jung und Alt im BioS-Schülerlabor seine eigene DNA aus Mundschleimhautzellen isolieren, im Reagenzglas sichtbar machen und mit nach Hause nehmen - ein wesentlicher Teil von sich selbst in einem kleinen Reaktionsgefäß!

Mittwoch, 18.08.2010

Fortbildung für Lehrer an Berufsbildenden Schulen aus ganz Niedersachsen: Moderne Methoden in der Biologie

"PCR oder ELISA unterrichten wir doch alle. Aber wer hat diese Methoden denn schon selbst durchgeführt?" meinten viele Teilnehmer. Mit viel praktischer Laborarbeit wurde das nachgeholt und ergänzt durch Informationen zum wissenschaftlichen Hintergrund und durch Tipps für den Unterricht.

Donnerstag, 05.08.2010

Ferienkurs 2010 "Alles Zucker"

Eine gelungene Kooperation des BioS-Schülerlabors mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung

Mittwoch, 07.04.2010

Kinderkurs in den Osterferien

Mittwoch, 03.02.2010

Ein Enzym bekennt Farbe - Lehrerfortbildung am 02.02.2010

Trotz Eisglätte und Schneesturm wagten sich etliche Lehrkräfte am letzten Tag der Halbjahrsferien auf die Straße, um pünktlich im BioS-Labor zu sein. Die Aktivität der Teilnehmer entsprach durchweg der Aktivität des Enzyms!

Dienstag, 01.12.2009

Offizielle Einweihung der neuen BioS-Räume im Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

Der Biologie-Kurs des Braunschweig Kollegs unter der Leitung von Herrn Hartmut Staats konnte den Besuchern kompetent Fragen beantworten!

Mittwoch, 15.07.2009

"Der Neandertaler in Dir?" - Lehrerfortbildung und Ferienkurs

Während andere die Koffer packten, verbrachten Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler einige Tage der Sommerferien im Schülerlabor, um sich experimentell auf den neuesten Stand der Forschung zu bringen!

Donnerstag, 24.04.2008

Zukunftstag 2008

Der ehemalige Girl´s Day ist seit einigen Jahren auch für Boys geöffnet. Das Angebot, einen Tag in einem Betrieb zu schnuppern, wird gerne angenommen.

Dienstag, 13.11.2007

Experimentalkurs "DNA im richtigen Licht betrachtet"

ein Experimentalkurs zur Photospektroskopie

Samstag, 03.11.2007

Tag der offenen Tür 2007

Samstag, 20.10.2007

Lehrerfortbildung Oktober 2007

Engagierte Lehrkräfte am 19.10.07 und 20.10.07

Sonntag, 07.10.2007

Ideen-Expo 2007 Hannover

Dienstag, 02.10.2007

Studienfahrt aus Freiburg zum BioS

Seit 2002 finden jährlich eine Studienfahrt des St. Ursula-Gymnasiums aus Freiburg i.Br. nach Braunschweig statt mit dem Ziel, 3 Tage im BioS experimentieren zu können.

Freitag, 01.06.2007

Geniales aus der Ideenküche - Isolierung der eigenen DNA

Haus der Braunschweigischen Stiftungen

Samstag, 05.05.2007

Geniales aus der Ideenküche - Isolierung der eigenen DNA

City Point 03. - 05. Mai 2007

Samstag, 25.11.2006

Posterpreis für BioS 2006

Dienstag, 21.11.2006

Lehrerfortbildung November 2006

„Aktuelle Methoden der DNA-Analyse“

Freitag, 15.09.2006

Lehrerfortbildung September 2006

„Mein ist Dein ganzes Herz – Biologische und ethische Aspekte zur Organtransplantation“

Dienstag, 30.05.2006

Jubiläum: Der 6000. Teilnehmer

Mittwoch, 14.09.2005

Laborimpressionen 2005

Donnerstag, 21.07.2005

Klönen und Kuchen

Einladung als Dank an die GBF-Mitarbeiter für die stets tatkräftige Unterstützung

Freitag, 01.10.2004

HBK bei BioS

Was interessiert Studenten des Institutes für Plastische Biologie (Hochschule für Bildende Künste, BS) an Gentechnik?

Mittwoch, 01.09.2004

Steriles Arbeiten

Ein Experimentalkurs mit Schülern/innen des Lessing-Gymnasiums BS2005

Donnerstag, 03.07.2003

GVOs durch "Reporter" aufgespürt

Ein Experimentalkurs im Schülerlabor und in der TU BS

Montag, 06.05.2002

Einweihung des BioS